Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Hinzufügen mehrerer DLLs zu einem MetaBot

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erstellen
    • Enterprise

Hinzufügen mehrerer DLLs zu einem MetaBot

Fügen Sie mehrere DLLs zu einem MetaBot hinzu.

Vorbereitungen

Prozedur

  1. Öffnen Sie vom Enterprise Client aus CryptoCurrencyBot.mbot in der Liste Meine MetaBots.
    Das MetaBot-Designerfenster wird geöffnet.
  2. Öffnen Sie die Registerkarte ASSETS.
  3. Klicken Sie auf DLL hinzufügen im Symbolband MetaBot Designer.
  4. Suchen Sie MyApp4Lib.dll und wählen Sie die DLL aus.
  5. Klicken Sie auf Öffnen.
    Die DLL wird jetzt zur MetaBot-Registerkarte ASSETS hinzugefügt.
    Wichtig: Jede DLL muss einzeln hinzugefügt werden.
  6. Klicken Sie auf DLL hinzufügen.
  7. Suchen Sie RestSharp.dll und wählen Sie die DLL aus.
  8. Klicken Sie auf Öffnen.
    Beide DLLs werden jetzt dem MetaBot hinzugefügt.

Nächste Maßnahme

Fügen Sie anschließend Logik und Variablen hinzu und fahren Sie mit Hinzufügen von Logik und Variablen zu einem MetaBot fort.
Feedback senden