Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Überprüfen und Migrieren der Daten

  • Aktualisiert: 6/06/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Überprüfen und Migrieren der Daten

Überprüfen und bestätigen Sie die Daten zu den ausgewählten Rollen, Nutzern und/oder Bots mit den abhängigen oder zugeordneten Daten, z. B. MetaBots, Planungen und Anmeldedaten.

Vorbereitungen

Basierend auf den ausgewählten Optionen auf der Registerkarte Einstellungen werden die Registerkarten ROLLEN, NUTZER, BOTS, PLANUNGEN und ANMELDEDATEN angezeigt.

Prozedur

  1. Überprüfen Sie, ob die ausgewählten ROLLEN für die Migration verfügbar sind:
    Die Registerkarten BOTS und PLANUNGEN werden nicht angezeigt, wenn Sie unter Einstellungen die Option Bots und Planungen ausschließen aktiviert haben.
  2. Stellen Sie sicher, dass die ausgewählten Nutzer und die basierend auf den ausgewählten Rollen einbezogenen Nutzer für die Migration verfügbar sind.
  3. Überprüfen Sie, ob die ausgewählten Bots für die Migration verfügbar sind.
    Auf der Registerkarte BOTS werden keine abhängigen Bots oder Dateien angezeigt, die einem übergeordneten Bot hinzugefügt werden. Nach Abschluss des Migrationsprozesses werden die abhängigen Bots und Dateien auf der Seite Migrationsdetails angezeigt.
  4. Überprüfen Sie, ob die Planungen, die mit den Bots verknüpft sind, für die Migration verfügbar sind.
  5. Überprüfen Sie, ob die mit den Nutzern verknüpften Anmeldedaten für das System für die Migration verfügbar sind.
  6. Klicken Sie auf Daten migrieren und bestätigen Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Nächste Maßnahme

Nach Abschluss des Migrationsprozesses wird der Status jeder Entität (Rollen, Nutzer, Bots, Planungen und Anmeldedaten) auf separaten Registerkarten angezeigt. Sie können Details der Migration in eine CSV-Datei exportieren, um den unternehmensinternen Protokollierungs- und Compliance-Anforderungen gerecht zu werden.

Analysieren Sie den Migrationsstatus, um zu entscheiden, ob der Migrationsprozess erneut ausgeführt werden muss.

Feedback senden