Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Befehl „Ein Dokument verschlüsseln“

  • Aktualisiert: 6/07/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Befehl „Ein Dokument verschlüsseln“

Verwenden Sie diesen Befehl, um PDF-Dateien zu verschlüsseln und Nutzern Berechtigungen zu erteilen.

Gehen Sie wie folgt vor:

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Durchsuchen, um die zu verschlüsselnde PDF-Datei auszuwählen.
  2. Optional: Legen Sie Nutzer‑ und Eigentümerkennwörter für die verschlüsselte Datei fest.
  3. Wählen Sie eine oder mehrere Nutzerberechtigungen aus, die für den Nutzer auf das verschlüsselte Dokument angewendet werden sollen.
  4. Wählen Sie eine Verschlüsselungsstufe („RC4 40-bit“, „RC4 128-bit“ oder „AES 128-bit“).
  5. Geben Sie den Namen der Ausgabedatei an.
  6. Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die vorhandenen Ausgabedateien mit dem gleichen Dateinamen zu überschreiben.
  7. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden