Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Befehl „App-Integration“

  • Aktualisiert: 5/22/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Befehl „App-Integration“

Nutzen Sie diesen Befehl, um Anwendungen in eine automatisierte Aufgabe zu integrieren und Textdaten zu erfassen.

Übersicht

Der Befehl „App-Integration“ basiert auf älteren Technologien und kann für bestimmte Anwendungen gewisse Einschränkungen aufweisen. Um Daten nahtlos aus Anwendungen/Bildschirmen abzurufen, empfiehlt es sich, andere Tools wie Befehl „Objektklonen“ und MetaBots zu verwenden.

Der Befehl „App-Integration“ unterstützt die folgenden Technologien:
  • Browser, wie Microsoft Internet Explorer und Mozilla Firefox
  • DOS-Befehlseingabeaufforderung
  • Java-Applet
  • Java-Anwendung
  • Telnet Unix Shell
  • Windows-Anwendung
  • Sonstige
Erfassen Sie Objekte mit den folgenden Optionen:
Fenster erfassen: Geben Sie den Titel eines Anwendungsfensters an. Bei Ausführung der Aufgabe erfasst Automation Anywhere das Fenster als Bild.
Bereich erfassen: Geben Sie einen bestimmten Fensterbereich der Anwendung für die Erfassung an.
Scrollbaren Text erfassen: Geben Sie einen bestimmten Bereich mit scrollbarem Text an, um den gesamten Text des Bereichs zu erfassen.
  • Verwenden Sie diese Option, um scrollbaren Text zu erfassen, der normalerweise nicht aus Dokumenten, beispielsweise PDFs, kopiert werden kann.
  • Sie können außerdem angeben, dass Sie Leerzeichen am Anfang und Ende aus den erfassten Texten entfernen möchten.
Anmerkung: Nicht standardmäßige Windows-Befehle werden unterstützt.
Wenn der sichere Aufzeichnungsmodus aktiviert ist:
Bilder werden nicht erfasst.
Feedback senden