Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Anmelden bei Enterprise Control Room, der nicht im Active Directory-Modus gehostet wird

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Anmelden bei Enterprise Control Room, der nicht im Active Directory-Modus gehostet wird

Die Anmeldung bei Enterprise Control Room im Nicht-Active Directory-Modus ist einfach und erfolgt durch Eingabe Ihrer Anmeldedaten im Anmeldebildschirm.

Prozedur

  1. Doppelklicken Sie auf das Symbol Automation Anywhere Enterprise Control Room auf Ihrem Desktop oder geben Sie die Enterprise Control Room-URL in Ihrem Webbrowser ein und drücken dann die Eingabetaste.
    Der Bildschirm Anmelden wird angezeigt.
  2. Geben Sie Ihren Nutzernamen für Automation Anywhere Enterprise (AAE) ein.
  3. Optional: Sie können Meinen Nutzernamen merken auswählen, wenn Sie sich schnell bei Enterprise Control Room anmelden möchten.
  4. Optional: Klicken Sie auf Kennwort vergessen?, um Ihr Kennwort zurücksetzen.
    • Administratoren müssen die beim Anlegen des Nutzers festgelegten Sicherheitsfragen beantworten. Wenn Sie die richtigen Antworten eingegeben haben, wird die Navigationsseite geöffnet.
    • Nicht-Administratoren werden direkt zur Seite für die Kennwortänderung geführt. Wenn Sie während der Anmeldung falsche Daten eingeben, wird eine Fehlermeldung angezeigt.
    • Version 11.3.2Bei Verwendung von Automation Anywhere Enterprise Control Room Version 11.3.2 und höhermüssen alle Nutzer (Administratoren und Nicht-Administratoren) Antworten auf die Sicherheitsfragen geben. Nach drei falschen Versuchen:
      1. Wenn das Kontrollkästchen E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert ist, können Sie zur Überprüfung auf einen Link klicken, der an Ihre registrierte E-Mail-ID gesendet wird. Weitere Informationen finden Sie unter E-Mail-Einstellungen.
      2. Füllen Sie den CAPTCHA-Text aus, um Ihre Anmeldedaten zu verifizieren.
  5. Geben Sie Ihr Kennwort für Automation Anywhere Enterprise (AAE) ein und klicken Sie auf Anmelden.
    Die Anmeldedaten werden direkt mit der CR-Datenbank abgeglichen.
    Anmerkung:
    • Ihr Konto wird gesperrt, wenn Sie mehrfach ein falsches Kennwort eingeben. Die genaue Anzahl falscher Eingaben legt der Administrator in der Kennwortrichtlinie fest.
    • Aus Sicherheitsgründen werden fehlgeschlagene Anmeldeversuche protokolliert. Diese Daten können vom Administrator für Analysen und Gegenmaßnahmen verwendet werden.
Feedback senden