Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwenden von Variablen

  • Aktualisiert: 6/07/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Verwenden von Variablen

Variablen werden in Verbindung mit bestimmten Befehlen zum Erstellen automatisierter Aufgaben verwendet. Dies ist die Landing Page für Informationen zu Variablen in Automation Anywhere.

Wofür werden Variablen verwendet?

Variablen sind Speicherorte für bekannte oder unbekannte Informationen.

Wenn automatisierte Aufgaben erstellt werden, spielen Variablen eine wichtige Rolle bei der Aufbewahrung oder Berechnung von Informationen.

Variablen können zum Beispiel zum Abrufen von Online-Daten oder für das Übertragen von Daten zwischen Anwendungen eingesetzt werden, z. B. Microsoft Excel.

Automation Anywhere ist mit verschiedenen Arten von Variablen ausgestattet, die für jede Aufgabe definiert werden können.

Diese werden als lokale Variablen bezeichnet. Für alle Aufgaben stehen vordefinierte Systemvariablen zur Verfügung.

Die Themen in diesem Abschnitt helfen Ihnen, die Variablentypen, ihre Verwendung und den Zeitpunkt ihrer Verwendung zu verstehen.

Wann werden Variablen verwendet?

Bei der Erstellung von Automatisierungsaufgaben können sich die generierten Skripts dazu eignen, mithilfe von Variablen den Wert eines Felds oder Datenpunkts zu verfolgen oder zu ändern. Wenn Sie beispielsweise eine Gruppe von Daten in einer CSV-Datei durchlaufen möchten, können Sie die erste Zeile mithilfe einer Variablen kopieren, in eine andere Anwendung einfügen, in die zweite Zeile verschieben usw.

Alle Aktionen, die Sie in einer Aufgabe ausführen, können die Verwendung von Variablen unterstützen. Dazu gehören:

  • Auswählen von Fenstern
  • Öffnen von Programmen
  • Arbeiten mit Dateien, Ordnern, Tastatureingaben, Tabellenkalkulationen, Schleifen usw.
Feedback senden