Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Verwenden des Sitzungsmanagers

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Verwenden des Sitzungsmanagers

Die Verwendung des Sitzungsmanagers muss die erste Aktion beim Automatisieren einer Aufgabe in einer Citrix-Umgebung sein.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass alle in Citrix-Automatisierung genannten Voraussetzungen erfüllt sind.

So stellen Sie eine Verbindung zu einer neuen oder bestehenden Citrix-Sitzung her:

Prozedur

  1. Öffnen Sie den Enterprise Client und melden Sie sich dort an.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf Neu und wählen Sie dann Workbench im Dialogfeld Automatisieren aus.
  3. Doppelklicken Sie auf den Befehl Citrix-Automatisierung.
    Das Dialogfeld Sitzungsmanager wird angezeigt.
  4. Wählen Sie eine Option aus, um anzugeben, ob Sie eine neue Sitzung erstellen oder eine Verbindung mit einer bestehenden Sitzung herstellen möchten. Die folgenden Optionen sind verfügbar:
    • Mit einer bestehenden Sitzung verbinden
    • Mit einer neuen Sitzung verbinden
  5. Geben Sie einen Namen in das Feld Sitzungsname ein.
  6. Geben Sie Server‑ und Domänendetails im Feld Server bzw. Domäne ein.
  7. Geben Sie die entsprechenden Anmeldedaten zum Herstellen der Verbindung in den Feldern Nutzername und Passwort ein und klicken Sie dann auf Verbinden.
    Der Citrix Viewer wird angezeigt.
    Anmerkung: Wenn Sie F2 drücken, können Sie Anmeldedatenvariablen für eine verbesserte Sicherheit verwenden.

Nächste Maßnahme

Feedback senden