Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Befehl „Pause“

  • Aktualisiert: 5/22/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Befehl „Pause“

Mit diesem Befehl „Pause“ pausieren Sie eine automatisierte Aufgabe an einem bestimmten Punkt.

Das Einfügen von Pausen in Aufgaben ermöglicht das Eingeben oder Bearbeiten von Daten, bevor die Aufgabe abgeschlossen wird.

Fügen Sie eine Pause ein, wenn Sie den Status von Attributen während der Aufgabenausführung überprüfen möchten. Auf diese Weise können Sie Aufgaben sehr viel einfacher testen und Fehler darin suchen.

Sobald eine Aufgabe pausiert wird, erscheint die Schaltfläche „Fortsetzen“. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fortsetzen“, um die Aufgabe fortzusetzen.

„Aufgabe pausieren“ ist ein Unterbefehl des Befehls „Aufgabe“. Erweitern Sie die Aufgabe, um die entsprechenden Unterbefehle anzuzeigen.

Feedback senden