Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Befehl „String-Operation“

  • Aktualisiert: 5/22/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Befehl „String-Operation“

Mit dem Befehl „String-Operation” können Sie eine Textzeichenfolge bearbeiten oder einen Teil einer Zeichenfolge extrahieren und in einer Variable speichern.

Übersicht

Mit dem Befehl „Zeichenfolgenoperation“ können Sie Textzeichenfolgen erfassen und anschließend bearbeiten oder einen Teil eines Textblocks aus einer E-Mail, einer Website oder einem Anwendungsfenster extrahieren. Mit diesem Befehl können Nutzer die Zeichenfolge nach bestimmten Ausdrücken durchsuchen, zwei Zeichenfolgen vergleichen, eine Zeichenfolge in Groß- oder Kleinbuchstaben konvertieren oder die Länge einer Zeichenfolge ermitteln. Die Ergebniselemente werden in einer Listenvariable gespeichert.

Vorher – Nachher
Gibt einen Bereich des Texts an, der mit logischen Operatoren extrahiert werden soll.
  • Geben Sie die Quellzeichenfolge an.
  • Verwenden Sie die Textfelder Vorher und Nachher sowie Logische Operatoren, um den Befehl zu verfeinern:
    • AND: stellt sicher, dass die Bedingungen Vorher und Nachher erfüllt werden.
    • OR (Standard): stellt sicher, dass entweder die Bedingung Vorher oder die Bedingung Nachher erfüllt wird.
  • Geben Sie die Zahl der zu extrahierenden Zeichen in das Textfeld ein.
  • Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zuschneiden, um Leerzeichen aus dem extrahierten Text zu entfernen.
  • Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Abstand entfernen, um den Abstand zwischen Absätzen aus dem extrahierten Text zu entfernen.
  • Wählen Sie entweder das Optionsfeld Quellzeichenfolge oder das Optionsfeld Leere (Null-)Zeichenfolge, um die Rückgabeaktion anzugeben, wenn keine Übereinstimmung gefunden wird.
  • Weisen Sie die Ausgabe einer Variablen zu.
Vergleichen
Vergleicht zwei Zeichenfolgen und gibt den Wert Wahr oder Falsch zurück.
  • Geben Sie String1 und String2 an.
  • Verfeinern Sie die Suche, indem Sie das Kontrollkästchen Groß-/Kleinschreibung beachten aktivieren.
  • Weisen Sie die Ausgabe einer Variablen zu.
Suchen
Sucht eine Teilzeichenfolge, die in der Quellzeichenfolge vorhanden ist.
  • Groß-/Kleinschreibung beachten: Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um den Bereich zu verfeinern.
  • Regulärer Ausdruck: Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn das Feld Suchen einen regulären Ausdruck enthält. Wenn Sie beispielsweise alle E-Mail-Adressen in der Quelle suchen möchten, geben Sie Folgendes als regulären Ausdruck an: \b[A-Z0-9._%-]+@[A-Z0-9.-]+\.[A-Z]{2,4}\b
Verknüpfen
Verknüpft alle separaten Elemente von Listenvariablen, indem die Quellzeichenfolge und ein Trennzeichen definiert werden.
Länge
Ermittelt die Länge der Zeichenfolge durch Angabe der Quellzeichenfolge.
Kleinbuchstaben
Konvertiert die Quellzeichenfolge in Kleinbuchstaben.
Ersetzen
Ersetzt einen Teil einer Quellzeichenfolge durch eine angegebene Ersetzungszeichenfolge.
  • Optional: Geben Sie die Zeichenposition an, von der aus Sie beginnen möchten.
  • Optional: Geben Sie an, wie oft ersetzt werden soll.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Groß-/Kleinschreibung beachten, um den Umfang enger einzugrenzen.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Regulärer Ausdruck, wenn die Zeichenfolge einen regulären Ausdruck enthält.
  • Weisen Sie die Ausgabe einer Variable oder der Zwischenablage zu.
Umkehren
Kehrt eine festgelegte Quellzeichenfolge um.
Teilen
Teilt eine Quellzeichenfolge.
  • Geben Sie die Quellzeichenfolge an.
  • Beschränken: Optional; geben Sie Trennzeichen an.
  • Groß-/Kleinschreibung beachten: Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um den Bereich zu verfeinern.
Teilzeichenfolge
Ruft eine Teilzeichenfolge ab.
  • Geben Sie die Quellzeichenfolge an.
  • Beginnen bei (Mindestwert = 1).
  • Optional: Zeichenfolgenlänge (Mindestwert = 0).
  • Optional: Weisen Sie die Ausgabe einer aus dem Dropdown-Menü ausgewählten Variablen zu.
Ausschneiden
Schneidet Leerstellen und Leerzeichen aus einer angegebenen Quellzeichenfolge aus.
Großbuchstaben
Konvertiert eine Quellzeichenfolge in Großbuchstaben.
Feedback senden