Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

E-Mail-Automatisierungsbefehl einfügen

  • Aktualisiert: 6/07/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

E-Mail-Automatisierungsbefehl einfügen

Automatisieren eines Mailservers oder einer E-Mail-Aufgabe durch Einfügen eines E-Mail-Automatisierungsbefehls.

Um eine E-Mail-Automatisierung einzufügen, gehen Sie wie folgt vor:

Prozedur

  1. Doppelklicken Sie auf einen der Befehle zur E-Mail-Automatisierung oder ziehen Sie ihn in den Bereich „Liste der Aufgabenaktionen“.
    Das Fenster „E-Mail-Automatisierung“ wird geöffnet.
  2. Geben Sie die E-Mail-Serverdaten in den Feldern E-Mail-Server-Informationen an.
    Geben Sie einen Hostnamen, Nutzernamen und ein Passwort an.
  3. Um die Sicherheit zu erhöhen, drücken Sie die Taste F2, um eine Anmeldedatenvariable einzufügen.
  4. Wählen Sie einen Servertyp (IMAP oder POP3) aus.
  5. Wählen Sie einen E-Mail-Status aus („All“, „Read“, „Unread“).
  6. Wählen Sie ein Format für das Herunterladen von Nachrichten (HTML oder Nur-Text) aus.
  7. Optional: Geben Sie den Speicherort für das Herunterladen der E-Mail-Daten an.
  8. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden