Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Befehl „File and Folder“

  • Aktualisiert: 5/22/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Befehl „File and Folder“

Mit diesem Befehl können Sie Vorgänge zur Bearbeitung von Dateien und Ordnern automatisieren.

Übersicht

Der Befehl „File and Folder“ bietet eine leichte Methode zur Automatisierung, wenn es darum geht, Dateien und Ordner zu erstellen, zu öffnen, zu kopieren, zu verschieben, umzubenennen, zu löschen und zu organisieren. Der Befehl „File and Folder“ bietet außerdem erweiterte Funktionen zur Arbeit mit Dateien und Ordnern anhand ihrer Größe und des Erstellungs- oder Änderungsdatums.

Copy Files
Kopiert eine vorhandene Datei von der Quelle an ein bestimmtes Ziel. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateien/Ordner überschreiben, um vorhandene Dateien mit dem gleichen Namen zu ersetzen.
Rename Files
Benennt eine vorhandene Datei um.
Delete Files
Löscht eine vorhandene Datei.
Create File
Erstellt eine neue Datei an einem bestimmten Ort. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateien/Ordner überschreiben, um vorhandene Dateien mit dem gleichen Namen zu ersetzen.
Zip Files
Komprimiert eine Gruppe von Dateien zu einer ZIP-Datei.
Version 11.3.2
Wenn Sie von Version vor 11.x auf Version 11.3.2 aktualisieren, beachten Sie, dass mit dem Befehl Dateien packen Dateien jetzt direkt komprimiert werden, ohne den angegebenen Ordner in den Zip-Dateiinhalt einzuschließen, auch wenn beide Bedingungen erfüllt sind:
  • Sie fügen einen umgekehrten Schrägstrich am Ende des Dateipfads in das Feld Dateien zum Komprimieren angeben ein.
  • Sie geben den Dateityp an.

Wenn der angegebene Ordner im Inhalt der ZIP-Datei erforderlich ist, müssen Sie den umgekehrten Schrägstrich aus dem Dateipfad im Feld Dateien zum Komprimieren angeben entfernen.

.
Unzip Files
Entpackt und extrahiert eine Gruppe zuvor komprimierter Dateien.
Print File
Druckt eine Datei.
Print Multiple Files
Druckt die Dateien aus einem ausgewählten Ordner. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Unterordner einbeziehen, um auch die Dateien aus den Unterordnern zu drucken.
Open File
Öffnet eine vorhandene Datei.
Create File Shortcut
Erstellt eine Verknüpfung zu einer Datei an einem bestimmten Ort.
Copy Folder
Kopiert einen vorhandenen Ordner von der Quelle an ein bestimmtes Ziel. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateien/Ordner überschreiben, um vorhandene Ordner mit dem gleichen Namen zu ersetzen.
Rename Folder
Benennt einen vorhandenen Ordner um.
Delete Folder
Löscht einen vorhandenen Ordner.
Create Folder
Erstellt einen neuen Ordner an einem bestimmten Ort. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateien/Ordner überschreiben, um vorhandene Ordner mit dem gleichen Namen zu ersetzen.
Open Folder
Öffnet einen vorhandenen Ordner.
Create Folder Shortcut
Erstellt eine Verknüpfung zu einem Ordner an einem bestimmten Ort.
Feedback senden