Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Aufgabenelemente verwalten

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Aufgabenelemente verwalten

Als Kontrollraum-Nutzer mit Berechtigungen zur Verwaltung von Warteschlangen können Sie basierend auf dem Status der Aufgabenelemente ein oder mehrere Aufgabenelemente in einer Warteschlange, deren Eigentümer, Konsument und/oder Teilnehmer Sie sind, anzeigen, bearbeiten und löschen.

Welche Aktionen aufgrund ihres Status für ein Aufgabenelement zulässig sind, erfahren Sie im Abschnitt zu den Statusangaben und zulässigen Aktionen für Aufgabenelemente in diesem Artikel.

So können Sie Diskrepanzen beheben, bevor die Warteschlange verarbeitet wird, und erhalten weniger Automatisierungsfehler.

Aufgabenelemente anzeigen

Sie können ein Aufgabenelement anzeigen, wenn es sich im Status Abgeschlossen, Erfolglos, In Wartestellung, Aktiv oder Datenfehler befindet.

So zeigen Sie ein Aufgabenelement an:

  1. Wechseln Sie zu WorkloadWarteschlangen
  2. Wählen Sie die Warteschlange aus, deren Aufgabenelemente Sie anzeigen möchten, und öffnen Sie sie im Anzeige- oder Bearbeitungsmodus.

    Aufgabenelementdetailseite anzeigen

  3. Zeigen Sie mit der Maus auf das Aufgabenelement, das Sie anzeigen möchten, und klicken Sie auf Symbol „Aktionen“
  4. Klicken Sie auf Symbol „Details anzeigen“
  5. Die Seite Aufgabenelement anzeigen wird aufgerufen.

    Aufgabenelementdetailseite anzeigen

Die Seite enthält Details zum Aufgabenelement in vier Abschnitten:
  1. Aufgabenelementdetails wie Status, Statusdetails, Startzeit, Endzeit und Warteschlangenname.
    • Status: Erfolgreich oder Erfolglos für Aufgabenelemente, die fehlgeschlagen sind, sich im Status „Unbekannt“ befinden oder beendet wurden, Anstehend für Aufgabenelemente, die zurückgestellt wurden, neu sind oder angehalten wurden, Aktiv für Aufgabenelemente, die in der Warteschlange verarbeitet werden, Datenfehler für Aufgabenelemente, die aus der Datei hochgeladen werden.
    • Statusdetails: Erfolgreich für Aufgabenelemente mit dem Status „NA“, Erfolglos für Aufgabenelemente mit einem oder mehreren Fehlern, dem Status Unbekannt oder Aufgabenelemente, die beendet wurden, Aktiv für Aufgabenelemente mit dem Status „NA“ und Anstehend für Aufgabenelemente, die neu sind, zurückgestellt oder angehalten wurden, und Datenfehler für Aufgabenelemente mit einem oder mehreren Fehlern.
    • Startzeit und Endzeit: Diese werden angezeigt, wenn das Aufgabenelement verarbeitet wird.
    • Name der Warteschlange: Hier wird der Name der Warteschlange dieses Aufgabenelements angezeigt.
  2. Registerkarten für Aufgabenelement und Automatisierung
    • Aufgabenelement: Zeigt die Attribute des ausgewählten Aufgabenelements und der Auditprotokollkommentare an, die gegebenenfalls bei der Bearbeitung des Aufgabenelements hinzugefügt wurden.
    • Automatisierung: Zeigt den Namen der Automatisierung, den Bot-Namen und den Gerätepool an, unter dem dieses Aufgabenelement verarbeitet wurde.

  3. Aufgabenelementergebnisse: Zeigt den Ausgabestatus des Aufgabenelements an, das in Enterprise Control Room verarbeitet wurde.
    Anmerkung: Wenn ein Chat-Bot in Enterprise Control Room integriert ist, kann der Status des Aufgabenelements einem Kunden angezeigt werden, indem das Ergebnis mithilfe einer REST API abgerufen wird.
  4. Allgemeine Details: Beispielsweise „Zuletzt modifiziert“ (Datum und Uhrzeit), „Modifiziert von“ und „Objekttyp“.
Tipp: Sie können alle diese Details bearbeiten, indem Sie auf klicken. Sie können das Aufgabenelement auch löschen, indem Sie auf klicken, vorausgesetzt, sein Status ist nicht Aktiv.

Aufgabenelemente bearbeiten

Sie können ein Aufgabenelement bearbeiten, wenn es sich im Status Erfolglos, In Wartestellung oder Datenfehler befindet.

Sie können ein Aufgabenelement auf zwei Arten bearbeiten, je nachdem, wo Sie sich auf der Seite „Workload“ befinden:

  • Wenn Sie sich auf der Seite Warteschlangen befinden:
    1. Setzen Sie den Mauszeiger in der Liste der Aufgabenelemente auf ein Aufgabenelement.
    2. Klicken Sie auf
  • Wenn Sie sich auf der Seite Aufgabenelement befinden, klicken Sie auf
  • Die Seite „Aufgabenelement“ wird im Bearbeitungsmodus geöffnet.

    Seite „Aufgabenelemente bearbeiten“

  • Die Seite enthält Details zum Aufgabenelement in zwei Abschnitten:
    1. Registerkarten für Aufgabenelementattribute und Automatisierungsdetails
      • Aufgabenelement: Zeigt den Namen der Warteschlange, Start- und Endzeit (falls die Warteschlange verarbeitet wird), ein Textfeld zum Hinzufügen von Kommentaren, die im Auditprotokoll angezeigt werden, eine Option zum Ändern des Aufgabenelementstatus in „Als vollständig markieren“, „Verschieben“ oder „Neu bearbeiten“ sowie Attribute für Aufgabenelemente.

        Beachten Sie, dass das System den Status während des Datenladevorgangs auf Datenfehler festlegt, wenn Probleme mit den Daten auftreten. Wenn der Nutzer beispielsweise einen Textwert für ein Zahlenfeld oder eine ungültige Datumszeichenfolge für ein Attribut des Typs „Datum“ angibt, wird der Status „Datenfehler“ angezeigt.

      • Automatisierung: Zeigt den Namen der Automatisierung an, die vom Pooladministrator bereitgestellt wird, den Bot-Namen und den Gerätepool, in dem der Bot ausgeführt wird, wenn er gerade oder später verarbeitet wird.
    2. Allgemeine Details: Beispielsweise „Zuletzt modifiziert“ (Datum und Uhrzeit), „Modifiziert von“ und „Objekttyp“.
  • Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Aufgabenelemente löschen

Sie können ein Aufgabenelement nur löschen, wenn es nicht den Status Aktiv hat.

So löschen Sie ein Aufgabenelement:

  1. Wechseln Sie zu WorkloadWarteschlangen
  2. Wählen Sie die Warteschlange aus, deren Aufgabenelemente Sie löschen möchten, und öffnen Sie sie im Anzeige- oder Bearbeitungsmodus.
  3. Zeigen Sie mit der Maus auf das Aufgabenelement, das Sie anzeigen möchten, und klicken Sie auf .
  4. Klicken Sie auf Symbol „Löschen“
  5. Das ausgewählte Aufgabenelement wird gelöscht.
Anmerkung: Sie können ein Aufgabenelement auch einzeln löschen oder zahlreiche Aufgabenelemente auf einmal löschen. Dazu dient die Löschoption über der Tabelle mit den Aufgabenelementen.

Aufgabenelemente – Status und zulässige Aktionen

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Beschreibung der einzelnen Status und der Aktionen, die für diesen Status zulässig sind:

Status des Aufgabenelements Beschreibung Erlaubte Aktionen
Aktiv Aufgabenelement wird derzeit verarbeitet Anzeigen
Abgeschlossen Aufgabenelement wurde von einem Bot Runner erfolgreich verarbeitet Anzeigen und löschen
Erfolglos Verarbeitung des Aufgabenelements in einem Bot Runner ist fehlgeschlagen Anzeigen, bearbeiten und löschen
Bereit zur Ausführung Aufgabenelement wurde erfolgreich zur Ausführung verarbeitet Anzeigen, bearbeiten und löschen
In Wartestellung Aufgabenelement wurde vom Warteschlangenadministrator für die Verwendung zurückgestellt Anzeigen, bearbeiten und löschen
Datenfehler Fehler beim Laden von Daten aus der Datei Anzeigen, bearbeiten und löschen
Pausiert Verarbeitung des Aufgabenelements wurde vom Warteschlangenadministrator angehalten Anzeigen, bearbeiten und löschen
Feedback senden