Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Erstellen und Verwalten von Workload-Warteschlangen

  • Aktualisiert: 6/07/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Erstellen und Verwalten von Workload-Warteschlangen

Sie können Warteschlangen erstellen und aktualisieren, um die Einbeziehung von Aufgabenelementen in Warteschlangen sowie ihre Verteilung an Bot Runners in den Gerätepools in Enterprise Control Room zu steuern.

Hinweis: Ein Warteschlangenadministrator kann alle Warteschlangen im System anzeigen, aber ein Eigentümer, Teilnehmer und/oder Verbraucher einer Warteschlange kann nur die Warteschlangen sehen, für die er die Privilegien hat.

Für den einfachen Zugriff können Sie in den Spalten „Status“ und „Name der Warteschlange“ suchen.

  • Sie können in der Suchleiste für „Name der Warteschlange“ Suchparameter angeben.

    Wenn Sie mehrere Suchparameter für eine Spalte angeben, werden diese mit dem Operator OR verknüpft. Wenn Sie mehrere Suchparameter für unterschiedliche Spalten angeben, werden diese mit dem Operator AND verknüpft.

  • Sie können die Suchparameter für den Status aus einer Liste in der Suchleiste auswählen.

Im Folgenden wird die Liste der Elemente beschrieben, die Sie in der Tabelle anzeigen können:

Tabellenelement Beschreibung
Status

Status der Warteschlange:

  • Entwurf markiert eine erstellte Warteschlange, die als Entwurf gespeichert ist. Diese Option wird im Allgemeinen vom Warteschlangenadministrator ausgewählt, wenn einige Informationen aktualisiert werden müssen oder wenn die Warteschlange noch nicht für die Ausführung von Automatisierungen vorgesehen ist.
  • Wird verwendet markiert eine Warteschlange, die erstellt und gespeichert wurde und zum Ausführen eines Bots mit Warteschlange verwendet wird. Eine vorhandene Automatisierung nutzt diese Warteschlange.
  • Wird nicht verwendet markiert eine Warteschlange, die erstellt und gespeichert wurde, aber nicht zum Ausführen eines Bots mit Warteschlange verwendet wird.
Name der Warteschlange Name der Warteschlange
Mein Zugriff

Zugriffsstatus des aktuell angemeldeten Nutzers für die Warteschlange.

  • Warteschlangeneigentümer ist der Nutzer, der die Warteschlange erstellen, bearbeiten und anzeigen kann.
  • Warteschlangenteilnehmer ist der Nutzer, der neue Aufgabenelemente hinzufügen und die Warteschlange anzeigen kann.
  • Warteschlangenverbraucher ist der Nutzer, der die Warteschlange und alle Aufgabenelemente in der Warteschlange anzeigen kann.

Automatisierungsname Name der Automatisierung. Wenn die Warteschlange nicht verwendet wird oder sich im Entwurfsstatus befindet, wird hier N/A angezeigt. Wird sie verwendet, wird der Automatisierungsname angezeigt.
Automatisierungsstatus Status der für diese Warteschlange erstellten Automatisierung. Wenn die Warteschlange nicht verwendet wird oder sich im Entwurfsstatus befindet, wird hier N/A angezeigt. Wird sie verwendet, wird Aktiv angezeigt.
Bot-Name Name des Aufgaben-Bots, der für die Automatisierung dieser Warteschlange ausgewählt wurde.
Gerätepool Name des Gerätepools, der für die Automatisierung dieser Warteschlange verwendet wird.

Die folgenden Aktionen können in einer Tabellenspalte durchgeführt werden:

  • Klicken Sie auf eine Spalte, um sie in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge zu sortieren. Sie können bis zu drei Spalten sortieren, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie auf weitere zwei Spalten klicken. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, zwei zusätzliche Spalten zu sortieren. Auf diese Weise wird die gesamte Tabelle sortiert und nicht nur die Daten, die derzeit für Sie sichtbar sind. Die letzte Sortierung, die von einem Nutzer in einer Sitzung angewendet wurde, wird im Arbeitsspeicher gespeichert.
  • Ziehen Sie die Spalte mit der Maus nach links oder rechts.
  • Ändern Sie die Spaltenbreite, indem Sie das rechte Ende des Spaltenkopfes mit der Maus verschieben.

Die folgenden Aufgaben können Sie für eine einzelne Warteschlange durchführen:

Tabellenelement Beschreibung
Anzeigen Diese Option dient zum Anzeigen von Details über die ausgewählte Warteschlange.
Edit Diese Option dient zum Bearbeiten von Details der ausgewählten Warteschlange. Das Symbol wird nur angezeigt, wenn Sie Warteschlangeneigentümer oder Warteschlangenteilnehmer sind.
Löschen Diese Option dient zum Löschen der ausgewählten Warteschlangen. Wenn eine Warteschlange verwendet wird, können Sie die Warteschlange nicht löschen.
Automatisierung anzeigen Diese Option dient zum Anzeigen der laufenden Automatisierung. Wenn Sie auf diese Option klicken, wird die Seite Aktivität → In Arbeit für die ausgewählte Automatisierung angezeigt.
SLA-Rechner Diese Option dient zum Schätzen der benötigten Gerätepoolgröße oder Dauer für die Verarbeitung einer bestimmten Warteschlangengröße der ausgewählten Automatisierung.

Sie können auch alle Geräte auswählen und die folgende Aktion ausführen. Diese Aktionen können jedoch nur für die gesamte Tabelle ausgeführt werden, nicht für einzelne Einträge.

Tabellenelement Beschreibung
Aktualisieren Hiermit können Sie den Tabelleninhalt aktualisieren und den neuesten Warteschlangenstatus anzeigen.
Löschen Diese Option dient zum Löschen aller oder mehrerer Warteschlangen.
Spalten anpassen

Hiermit können Sie spezifische Spalten ein- oder ausblenden. Als Standard werden alle Spalten angezeigt:

Wenn Sie Aktionen wie Bot mit Warteschlange ausführen oder Warteschlange erstellen schnell und ohne Wechseln der aktuellen Position ausführen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Tabellenelement Beschreibung
Diese Option dient zum Ausführen eines Bots mit Warteschlange.
Diese Option dient zum Erstellen von Warteschlangen.
Feedback senden