Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Citrix-Automatisierung

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Citrix-Automatisierung

Mit dem Citrix-Automatisierungsbefehl können Sie Aufgaben remote für die Anwendung automatisieren, die in einer Citrix-Umgebung verfügbar ist.

Automation Anywhere Enterprise verwendet Citrix Receiver, um Aufgaben in einer Citrix-Umgebung zu automatisieren. Citrix Receiver ermöglicht Ihnen den Remotezugriff auf Anwendungen in einer Citrix-Umgebung, um einen Prozess zu automatisieren.

Automation Anywhere Enterprise verwendet OCR- und Bilderkennung, um Aktionen, die in einer Citrix-Umgebung ausgeführt werden, aufzuzeichnen und zu erfassen. Sie können Aktionen wie Mausklicks, Mausbewegungen und Tastatureingaben erfassen.

Voraussetzungen

Bevor Sie mit der Automatisierung von Aufgaben in einer Citrix-Umgebung beginnen, müssen Sie Folgendes sicherstellen:

  • Auf dem Computer muss Citrix Receiver Version 14.4.1000 oder früher installiert sein.
    Anmerkung: Citrix Receiver muss vor der Installation von Enterprise Control Room installiert werden. Wenn Sie Enterprise Control Room vor der Installation von Citrix Receiver installiert haben, müssen Sie Enterprise Control Room deinstallieren und nach der Installation von Citrix Receiver neu installieren.
  • Es müssen Anmeldedaten für den Zugriff auf den Citrix-Computer verfügbar sein.
  • Für das Automation Anywhere Enterprise-System muss eine entsprechende Lizenz für Citrix verfügbar sein.
  • Port 1494 muss für die Kommunikation mit dem Citrix-Computer geöffnet sein.

Komponenten der Citrix-Automatisierung

Es gibt zwei Komponenten, die an der Automatisierung einer Aufgabe in einer Citrix-Umgebung beteiligt sind. Diese Komponenten sind:

  • Sitzungsmanager
  • Automatisierungsanzeige
Feedback senden