Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Erzwungenes Entsperren von Bots

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Erzwungenes Entsperren von Bots

Als Enterprise Control Room-Nutzer mit der Berechtigung Bot entsperren können Sie einen oder mehrere Bots, die von einem Bot Creator auf dem Enterprise Client ausgecheckt wurden, zwangsweise entsperren. Diese Option ist nur bei aktiver Versionskontrolle verfügbar.

Entsperren von Bots

Sie können die Entsperrung eines (einzelnen) Bots erzwingen, wenn dieser vom Bot Creator oder auf dem Enterprise Client für die Bearbeitung gesperrt ist.

So entsperren Sie einen ausgecheckten Bot im Enterprise Control Room:

  1. Wechseln Sie zu BotsMeine Bots.

    Die Seite Meine Bots wird geöffnet.

  2. Zeigen Sie in der Liste Dateien und Ordner mit der Maus auf das Symbol für den gesperrten Bot.
  3. Klicken Sie auf .
    • Wählen Sie zur Bestätigung Ja, entsperren aus. Der Bot wird entsperrt.
    • Wählen Sie Nein, abbrechen aus, um zur Liste Dateien und Ordner zurückzukehren, ohne den Bot zu entsperren.

Entsperren von mehreren Bots

Sie können die Entsperrung (mehrerer) ausgewählter Bots erzwingen, wenn diese vom Bot Creator auf dem Enterprise Client für die Bearbeitung gesperrt wurden.

So entsperren Sie ausgecheckte Bots im Enterprise Control Room:

  1. Wechseln Sie zu BotsMeine Bots.

    Die Seite Meine Bots wird geöffnet.

  2. Wählen Sie in der Liste Dateien und Ordner die gesperrten Bots aus, indem Sie die zugehörigen Kontrollkästchen aktivieren.
  3. Klicken Sie auf das Symbol über der Tabelle.
  • Wählen Sie zur Bestätigung Ja, entsperren aus.
  • Klicken Sie auf Nein, abbrechen, um zur Liste Dateien und Ordner zurückzukehren, ohne die Bots zu entsperren.

    Falls bereits entsperrte Bots ausgewählt werden, überspringt Enterprise Control Room den Vorgang für diese.

Audit-Protokolle

Für alle erzwungenen Entsperrungen von Bots werden auf der Seite Audit-Protokoll Audit-Einträge angelegt.

Der Status einer fehlgeschlagenen Entsperrung wird mit Angabe des Grunds in der Spalte Ergebnisse auf der Detailseite des Audit-Protokolls angezeigt.

Feedback senden