Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Konfigurieren des Syslog-Dienstes

  • Aktualisiert: 5/23/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise
Version 11.3.2

Konfigurieren des Syslog-Dienstes

Sie können Enterprise Control Room so konfigurieren, dass Auditprotokolleinträge im Syslog-Format an entfernte Syslog-kompatible Protokollverwaltungsserver exportiert werden können.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass die Syslog-Server konfiguriert und bereit sind.

Durch das Weiterleiten von Auditprotokolleinträgen an entfernte Syslog-Server können Sie die erweiterten Such- und Berichtsfunktionen von Sicherheitsinformations- und Ereignisverwaltungslösungen (SIEM) integrieren und nutzen. Um Server zu konfigurieren, an die Audit-Datensätze im Standard-Syslog-Format gesendet werden, gehen Sie wie folgt vor:

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Administration > Einstellungen > Syslog-Dienst.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten .
  3. Klicken Sie auf das Plus-Symbol.
  4. Geben Sie die folgenden Syslog-Serverdetails ein.
    Name Beschreibung
    Syslog-Serverhostname Vollständig qualifizierter Domänenname (FQDN) oder IP-Adresse des Remote-Syslog-Servers, an den Datensätze gesendet werden sollen.
    Port Port, den der Remote-Syslog-Server zum Empfang eingehender Syslog-Datensätze verwendet (z. B. 514).
    Protokoll Vom Syslog-Server verwendetes Netzwerkprotokoll (TCP oder UDP)
    Sichere Verbindung verwenden Verwenden Sie einen mit TLS verschlüsselten Kanal, um Syslog-Datensätze an den Remote-Server zu senden.

    Diese Option ist nur für das TCP-Protokoll verfügbar.

  5. Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um weitere Server hinzuzufügen und Serverdetails einzugeben.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Nächste Maßnahme

Nachdem Sie den oder die Syslog-Server in Enterprise Control Room konfiguriert haben, wird jedes Mal, wenn ein Eintrag im Auditprotokoll aufgezeichnet wird, eine entsprechende Nachricht generiert und an den konfigurierten Syslog-Server gesendet. Ältere Einträge des Auditprotokolls sind nicht auf dem Syslog-Server verfügbar.
Feedback senden