Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Betrachten von Systemprotokollen

  • Aktualisiert: 5/10/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • Enterprise

Betrachten von Systemprotokollen

Automation Anywhere protokolliert alle Ereignisse, die in der Anwendung auftreten. Wichtige Ereignisse wie das Ausführen und Erstellen von Aufgaben sowie Änderungen an Aufgabeneigenschaften werden protokolliert.

Sie können die erfassten Daten in den Systemprotokollen von Automation Anywhere einsehen. Die Systemprotokolle enthalten alle Client-Aktivitäten. Sie sind bei Monitoring und Fehlerbehebung hilfreich.

So rufen Sie die Systemprotokolle auf:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster von Automation Anywhere auf „Tools > System Logs“.
  2. Wählen Sie aus der Dropdownliste einen „Log Type“ aus. Die Möglichkeiten lauten:
    • Task Creation
    • Task Run
    • Task Modification
    • Task Deleted
    • WorkFlow Creation
    • Workflow Run
    • Workflow Modification
    • Workflow Deleted
    • Report Creation
    • Report Run
    • Report Modification
    • Report Deleted
    • Task To Exe
    • Schedule
    • Trigger
    • Aufgabeneigenschaften
    • App Configuration
    • File
    • Folder
    • Script
    • Other
  1. Geben Sie das Anfangs- und Enddatum im verwendeten Format an.
  2. Klicken Sie auf „Generate Logs“.
  3. Sie können einen Dateinamen angeben und auf „Export“ klicken, um das Protokoll in eine CSV-Datei zu schreiben.
  4. Wenn Sie einen Eintrag löschen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben, und klicken Sie auf „Delete“.
Feedback senden