Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere IQ Bot

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Installationsschritte, wenn ABBYY FineReader Engine von einer früheren IQ Bot Version installiert bleibt

  • Aktualisiert: 5/13/2020
    • 11.3.x
    • Installieren
    • IQ Bot
    • API-Dokumente

Installationsschritte, wenn ABBYY FineReader Engine von einer früheren IQ Bot Version installiert bleibt

Wenn ABBYY FineReader Engine weiterhin von einer früheren IQ Bot Version installiert wird, verwenden Sie die IQ Bot ABBYY FineReader Engine offene Laufzeitlizenz.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zum > Konfigurationsordner des IQ bot-Installationsverzeichnissesund öffnen Sie die Datei AbbyyOCREngineSettings.json, um die folgenden Eigenschaften zu aktualisieren:
    Ändern Sie den EnginePath und fügen Sie den Pfad der installierten ABBYY FineReader Engine Engine ein. Beispiel: C:\\Programme\\ABBYY SDK\\12\\FineReader Engine\\bin. Stellen Sie sicher, dass der Pfad Trennzeichen als zwei Schrägstriche enthält.
  2. Wechseln Sie zum ABBYY FineReader Engine Installationsverzeichnis, öffnen Sie den Ordner bin , und entfernen Sie die Datei Protection.Developer.dll.
  3. Öffnen Sie im Ordner C:\Programme (x86)\Automation Anywhere IQ bot <Version>\Configurations die Datei Settings.txt , ändern oder stellen Sie sicher, dass OCREngine=ABBYY FineReader Enginevorhanden ist, und speichern Sie die Datei.
  4. Führen Sie die Datei stopanduninstallallservices unter C:\Programme (x86)\Automation Anywhere IQ bot <Version>\Configurationsaus.
  5. Führen Sie die Datei installandstartallservices aus, und melden Sie sich an, oder aktualisieren Sie Ihre IQ Bot Webseite.
Feedback senden