Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere IQ Bot

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

IQ Bot Benutzerdefinierte Installation

  • Aktualisiert: 5/11/2020
    • 11.3.x
    • Installieren
    • IQ Bot

IQ Bot Benutzerdefinierte Installation

Installieren IQ Bot Sie im benutzerdefinierten Modus , um bestimmte Anforderungen zu konfigurieren und zu installieren, z. B. die Verbindung zu einer SQL-Datenbank, Details zum Lastenausgleich und Definitionen von Ausgabeordnern.

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, lesen Sie zunächst den IQ bot Architecture Guide durch und Installationsvoraussetzungen für IQ Bot stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes auf Windows Server 2016 Standard/Data Center oder 2012 R2 Standard/Data Center zur Verfügung haben:
  • Browser
  • Microsoft SQL Server Express 2014 SP1
  • Microsoft SQL Server Management Studio (SSMS)
  • Automation Anywhere Control Room
  • Automation Anywhere Enterprise Client
  • Installationsdatei für IQ Bot
  • SSL-Zertifikat
  • Lizenzdatei für IQ Bot

Die Installation im benutzerdefinierten Modus ermöglicht Benutzern die Einrichtung IQ Bot mit dem folgenden Verfahren:

Schritt 1: Erstellen von Rollen
Erstellen Sie eine Rolle Informationen zum Erstellen einer Rolle finden Sie unter.
Schritt 2: Nutzerrollen und Berechtigungen
Informieren Sie sich über die Rollen und zugehörigen Berechtigungen, die für jeden IQ Bot Benutzer erforderlich sind, um die Rolle zu kennen, auf die Sie Zugriff benötigen. Ihre Berechtigung zum Zugriff auf bestimmte Bereiche in IQ Bot ist definiert und hängt von Ihrer Benutzerrolle ab.
Schritt 3: Installation IQ Bot im benutzerdefinierten Modus
IQ Bot Horizontale Skalierung im benutzerdefinierten Modus zur Unterstützung des verbesserten Durchsatzes.
Schritt 4: Registrierung IQ Bot beim Control Room
IQ Bot Kann nach der Registrierung bei aufgerufen werden Control Room
Feedback senden