Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Integrationen

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

ausführen. RPA Bots for Google Workspace

  • Aktualisiert: 2021/11/03
    • Automation 360 v.x
    • Verwalten
    • AARI
    • Prozessablauf

ausführen. RPA Bots for Google Workspace

Führen Sie eine TaskBot mit Eingabe- und Ausgabevariablen unter Verwendung des RPA Bots for Google Workspace Add-on.

Vorbereitungen

  • Erhalten Sie die entsprechenden Benutzeranmeldeinformationen zur Durchführung von bot Aufgaben.

    Der Automation Anywhere Enterprise Administrator erstellt Benutzer mit den Bot Creator und Bot Runner Anmeldedaten an. Diese beiden Benutzer haben die Berechtigung, Folgendes anzuzeigen bots. Nur Bot Runner Benutzer haben die Berechtigung zur Ausführung von bots.

  • Sicherstellen, dass botsverfügbar sind, in der Control Room zu laufen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie in Ihrer Google G Suite Sheets-App, öffnen Sie das Panel und melden Sie sich Automation AnywhereRPA Bots for Google Workspace Panel als Bot Runner Benutzer an.

    Zum Ausführen botszu starten, stellen Sie sicher, dass die Bot Agent oder Enterprise Client verfügbar sind:

    • Für Automation 360 Benutzer: Melden Sie sich bei der Google G Suite Sheets-App über ein registriertes Gerät an.
    • Für Version 11.3.2.2 oder spätere Benutzer: Melden Sie sich zuerst im Enterprise Client an, dann melden Sie sich bei der Google G Suite Sheets-App.
    Anmelden beim RPA Bots for Google Workspace
    Die Bot ausführen erscheint auf der Registerkarte Automation Anywhere Panel.
  2. Wählen Sie einen Botund Wählen Sie einen Bot-Runner aus deren Pulldown-Menüs.
    Die aufgeführten Optionen sind auf der Seite Control Room.
  3. Wählen Sie das Blatt und den Zellbereich im Fenster Eingabe Dropdown-Liste, um Daten aus dem Google G Suite Tabellenkalkulation Sheets an das Programm bot. Die Optionen sind:
    • Auswahl mit der Maus-Klicken und ziehen Sie mit dem Mauszeiger über die Zellen, die Sie für die Eingabe auswählen möchten.
    • Wert eingeben-Wählen Sie aus dem Pulldown-Menü aus. Geben Sie den Bereich der Zellen im Feld Geben Sie einen Eingabebereich an Feld ein. Zum Beispiel Sheet1!A1:B2. Wenn Sie keinen Blattnamen angeben, werden die Daten in dem geöffneten Google G Suite Tabellenkalkulation angezeigt, die geöffnet ist.
  4. Wählen Sie den Ausgabe die Dropdown-Liste, um auszuwählen, wie die Daten von der Registerkarte bot an das Google G Suite Tabellenkalkulation zurückgegeben werden, nachdem die bot ausgelöst wurde. Die Optionen sind:
    • Keine-Keine Daten werden an den bot.
    • Standard: Speichern in Zelle-Diese Option speichert die Ergebnisse in einem neuen Google G Suite Sheets-Arbeitsblatt namens AutomationBotResult.
  5. Optional: Klicken Sie auf . Als Favorit speichern, füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf Speichern.
    Vervollständigen Sie die Als Favorit speichern Formular.
    1. Eingabe eines Namen und Beschreibung für den Favoriten ein.
    2. Klicken Sie auf Speichern.
  6. Klicken Sie auf . Ausführen zum Auslösen der bot.
    Wenn alle eingegebenen Informationen korrekt sind, wird die folgende Meldung angezeigt: Der Bot wurde erfolgreich ausgelöst. Die Daten werden im angegebenen Arbeitsblatt oder in der Tabelle AutomationBotResult angezeigt, je nachdem, welche Ausgabeverarbeitungsoption Sie gewählt haben.

    Die folgende Meldung erscheint in Google G Suite Sheets, wenn der bot Lauf abgeschlossen ist: Herzlichen Glückwunsch, Ihr bot.atmx ist fertig! Das Bot-Ergebnis wird nun von Map Output Variables verarbeitet. Die bot Ergebnisse sind auch über das Menü Ergebnisse ausführen Registerkarte.

  7. Klicken Sie auf Speichern.
Feedback senden