Datenprotokollierungseinstellungen aktivieren

Aktivieren Sie die Datenprotokollierungseinstellungen, um die Datenprotokollierung für alle Modellinteraktionen zu aktivieren, die während einer Automatisierungsausführung auftreten. Wenn diese Option aktiviert ist, sind die Daten als KI-Prompt-Protokolle und Ereignisprotokolle über verfügbar.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Sie über die Berechtigung Einstellungen verwalten verfügen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Datenprotokollierungseinstellungen zu aktivieren:

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Administration > Einstellungen > KI-Datenmanagement.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  3. Wählen Sie Aktivieren aus.
  4. Optional: Wählen Sie die Option Nutzern das Deaktivieren von Protokollen in Prompt-Vorlage erlauben, um Nutzern mit der Bot Creator-Lizenz das Deaktivieren der Datenprotokollierung bei Verwendung der Prompt-Vorlage zu erlauben.
    Anmerkung: Obwohl diese Option bei der Aktivierung der Datenprotokollierungseinstellungen ausgewählt werden kann, funktioniert diese Option in Automation 360 v.32 nicht. Diese Option wird in einer zukünftigen Automation 360-Version unterstützt.