Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere IQ Bot

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Trainieren Ihrer Lerninstanz

  • Aktualisiert: 7/16/2019
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • IQ Bot

Trainieren Ihrer Lerninstanz

IQ Bot analysiert Dokumente und gruppiert sie anhand ähnlicher Inhalte, Strukturen und Layouts.

Vorbereitungen

Außerdem führt IQ Bot eine erste Feldanalyse mit dem vorhandenen Wissen für Dokumenttypen durch. Wenn die erste Gruppe erstellt ist, können Sie mit der Überprüfung der Ergebnisse der ersten Zuordnung beginnen und die Lerninstanz durch Korrekturen trainieren. Das Trainingsfenster ist in drei Bereiche unterteilt:
  • das linke Teilfenster mit einer Liste von Feldern
  • das mittlere Teilfenster mit Feldbezeichnung, Wert und Parameter für jedes ausgewählte Feld
  • das rechte Teilfenster mit dem Dokument, das sich gerade im Training befindet

Prozedur

  1. Wählen Sie jedes Feld im linken Bereich aus, um zu überprüfen, ob die Beschriftung des Feldes im mittleren Bereich korrekt identifiziert und die Position des Werts korrekt ist.
  2. Wenn die Etikettenposition falsch ist, wählen Sie die richtige aus, indem Sie direkt auf den Text im Schulungsdokument klicken, um den Text im mittleren Bedienfeld automatisch zu füllen.
  3. Der Designer versucht, den entsprechenden Wert für die ausgewählte Feldbezeichnung aus dem Schulungsdokument zu finden. Wenn der angezeigte Wert jedoch falsch ist, können Sie entweder den richtigen Wert auswählen, indem Sie direkt auf den Wert im Schulungsdokument klicken, oder mit dem Zeichenwerkzeug einen größeren Bereich für den Wert direkt im Schulungsdokument auswählen. Der ausgewählte Wert wird im Wertefeld im mittleren Bedienfeld angezeigt.
  4. IQ Bot Erfasst neben einzelnen Feldern auch Daten aus Tabellen. Überprüfen Sie auch die Zuordnung für Tabellenspalten.
  5. Stellen Sie sicher, dass jedes Tabellenfeld einen korrekten entsprechenden Spaltennamen hat.
  6. Wählen Sie in den Tabelleneinstellungen die beste Spalte für die Zeilenerkennung sowie einen optionalen Indikator für das Tabellenende aus, der IQ Bot angibt, dass alles Nachfolgende in der Tabelle nicht als Einzelposten zu betrachten ist. Klicken Sie auf den Text im rechten Bedienfeld, oder geben Sie den Wert manuell in das Feld „End of Table Indicator “ im mittleren Bedienfeld ein.
  7. Geben Sie im Feld „End of Table Indicator“ mehrere Bezeichnungen in diesem Format ein: Zwischensumme | Steuern (USD). Der senkrechte Strich | trennt die Bezeichnungen.

Nächste Maßnahme

Nachdem Sie das aktuelle Dokument trainiert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Extraktionsergebnisse anzeigen“, um die extrahierten Felder sowie die Tabellenzeilen auf der linken Seite zu überprüfen und sie mit dem Dokument auf der rechten Seite zu vergleichen. Sie können andere Dokumente in dieser Gruppe ebenfalls überprüfen. Da ähnliche Dokumente in IQ Bot zusammengefasst wurden, kann das Programm ein Training mit einem Dokument durchführen und dann andere Dokumente in der Gruppe auf die gleiche Weise verarbeiten.

Im Menü „Siehe Extraktionsergebnisse“ werden alle hochgeladenen Trainingsdokumente in einer alphanumerischen Reihenfolge aufgeführt. Die Dateien werden in der alten zur neuen Reihenfolge aufgelistet.

Die Schulungsunterlagen in einem Batch werden gemäß den Dateinamen in der folgenden Reihenfolge aufgelistet:
  • Dateinamen, die mit Sonderzeichen beginnen.
  • Dateinamen, die mit Zahlen beginnen.
  • Dateinamen, die mit Buchstaben beginnen.

Feedback senden