Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere IQ Bot

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Erstellen einer Lerninstanz mithilfe von Standardformularen

  • Aktualisiert: 2021/08/23
    • 11.3.x
    • Erkunden
    • IQ Bot

Erstellen einer Lerninstanz mithilfe von Standardformularen

Mithilfe von Standardformularen erstellte Lerninstanzen können verwendet werden, um Inhalte aus Dokumenten mit festem Format zu extrahieren, die in der Regel nur wenige oder keine Variationen im Layout aufweisen. Anwaltskanzleien können beispielsweise zahlreiche Kunden haben, aber Struktur und Layout einer Hypothek bleiben identisch.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Lerninstanz mithilfe von Standardformularen zu erstellen:

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Seite Meine Lerninstanzen auf Neue Instanz.
  2. Geben Sie auf der Registerkarte Allgemeine Informationen > Instanzname einen Namen für die neue Lerninstanz ein.
  3. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Dokumenttyp die Option Standardformulare aus.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Einstellungen für Standardformulare aus dem Dropdown-Menü Anbietername einen Anbieter für die Bearbeitung des Formulars aus.
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü Konfigurationstyp die unterstützte Konfiguration aus.

    Auf diese Weise können Sie eine Verbindung zu einem der während der Installation konfigurierten Anbieterdienste herstellen.

  6. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Modell auswählen ein vortrainiertes Modell für die ausgewählte Konfiguration aus.
  7. Klicken Sie auf Durchsuchen, um ein Referenzdokument hochzuladen.
    Wenn Sie beispielsweise als Konfigurationstyp und Modell „Rechnung“ ausgewählt haben, können Sie eine Rechnungsdatei hochladen, die analysiert werden muss.
    Anmerkung: Das Referenzdokument ist nur eine Darstellung des Dokumenttyps, aus dem Sie Daten extrahieren möchten.
  8. Wählen Sie auf der Registerkarte Zu extrahierende Felder die Felder aus, deren Werte extrahiert werden müssen.

    Die Felder werden basierend auf dem ausgewählten Formularsatz im vortrainierten Modell angezeigt und es können keine weiteren Felder hinzugefügt werden.

  9. Klicken Sie auf Instanz erstellen und analysieren.
    Das System analysiert und sortiert das Dokument in eine logische Gruppe ein.
    Anmerkung: Es wird nur eine Standardgruppe erstellt. Der vom System identifizierte Bereich (SIR) ist nicht sichtbar, und alle trainingsbezogenen Felder sind ausgegraut. Sie können nur Validierungsmuster und nutzerdefinierte Logik hinzufügen.
  10. Optional: Wählen Sie auf der Registerkarte Felder ein Feld aus und klicken Sie auf Feldoptionen.

    Mit den Feldoptionen können Sie die Optionen Muster validieren anpassen. Sie können die Felder für eine Standardformular-Lerninstanz nicht bearbeiten, sondern müssen eine neue Lerninstanz erstellen, um die Felder zu ändern.

  11. Klicken Sie auf Speichern und schließen.
  12. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • Speichern: Speichert die Lerninstanz auf Staging-Ebene und ermöglicht es Ihnen, die Genauigkeit der Datenextraktion durch Trainieren von Beispieldokumenten zu verbessern.
    • Speichern und an Produktion senden: Speichert die Lerninstanz und verschiebt sie in die Produktion, wenn kein weiteres Training erforderlich ist.
    Eine neue Lerninstanz wird erstellt.
Feedback senden