Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Automation 360 v.22 Cloud Preview Sandbox – Versionshinweise

  • Aktualisiert: 9/15/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Automation 360 v.22 Cloud Preview Sandbox – Versionshinweise

Veröffentlichungsdatum:15. September 2021

Wichtig: Die Cloud Preview Sandbox-Umgebung ist nur für Kunden von Automation 360 Cloud verfügbar.

In der Cloud Preview Sandbox-Umgebung können Sie Ihre Produktions-Bots testen, um sicherzustellen, dass sie in Ihrer Produktionsumgebung nahtlos funktionieren werden. Nutzen Sie die Sandbox-Umgebung, um neue Funktionen für kommenden Automation 360-Versionen zu planen und testen.

Anmerkung: Weitere Informationen zu unterstützten Paketen finden Sie unter Anzeigen der im Control Room verfügbaren Paketversionen.

RPA Workspace

Bot agent update: Diese Version enthält ein erforderliches Update für Ihren Bot-Agent. Stellen Sie sicher, dass Sie das Update abschließen, um mit Ihren Automatisierungsaktivitäten fortzufahren, wenn Sie ein Upgrade von einer früheren Version auf diese Version durchführen.

Aktualisieren Sie den automatisch Bot-Agent | Aktualisieren Sie den manuell Bot-Agent

Um zu überprüfen, welche Bot-Agent Version mit dieser Version kompatibel ist, siehe Kompatible Automation 360-Builds.

Neue Funktionen
Sparen Sie Bandbreite auf Geräten durch vorinstallierte Offline-Bot-Pakete

Nutzerdefinierte oder am häufigsten verwendete Bot-Pakete in einem Bot werden jetzt offline auf einem Nutzergerät im folgenden neuen Ordner gespeichert: AAPreloadedPackages. Wenn ein Bot auf dem Gerät eines Nutzers bereitgestellt wird, werden die Pakete aus dem Ordner AAPreloadedPackages verwendet, anstatt sie vom Control Room herunterzuladen.

Wenn eine bestimmte Version des Pakets verfügbar ist, können Sie diese aus dem Control Room-Repository herunterladen, um die Zeit zu sparen, die zum Herunterladen des Pakets während der Bot-Ausführung erforderlich ist.

Pakete vorladen |