Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Extrahieren von Informationen aus Dokumenten

  • Aktualisiert: 10/02/2020
    • Automation 360 v.x
    • IQ Bot
    • Digitize

Extrahieren von Informationen aus Dokumenten

Nachdem Sie die Erstellung einer Lerninstanz abgeschlossen haben, erstellen Sie eine Bot , um Felder aus den Dokumenten mithilfe der von Ihnen erstellten Lerninstanz zu extrahieren.

Vorbereitungen

Erstellen Sie eine Lerninstanz, bevor Sie ein Boterstellen.

Erstellen Sie einen Bot, und verwenden Sie dann die IQ bot (Vorschau) > -Dokumentextraktion Aktion , um Ihre Dokumente zu verarbeiten und Daten zu extrahieren . Benutzer können mehrseitige PDF-Dokumente zur Datenextraktion hochladen.
Anmerkung: IQ Bot Verwendet das ABBYY FineReader Engine für OCR.

Prozedur

  1. Gehen Sie zu Bots > Meine Bots und klicken Sie auf Create a bot.
  2. Geben Sie im Fenster Create Task bot einen Namen ein und klicken Sie auf Create & Edit.
  3. Das Bot Designer-Fenster wird angezeigt.
  4. In der > Spalte Edit Task bot Actions suchen Sie nach IQ Bot , um die verfügbaren Aktionenanzuzeigen.
  5. Ziehen Sie den IQ bot (Preview) > Document Extraction Aktion in Ihren Workflow.
  6. Verwenden Sie im Feld Eingabedateipfad die Option Durchsuchen , um zu der Datei zu navigieren, die Sie verarbeiten möchten.
  7. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Lerninstanz, die das Dokument verarbeitet, Ihre Lerninstanz aus.
  8. Optional: Wählen Sie im Feld Antwortcode in Variable speichern (optional) in der Dropdown-Liste die Option prompt-assignment – String aus.
    Der Antwortcode der Aktion wird in der bereitgestellten Variable gespeichert.
  9. Optional: Ziehen Sie das Feld Nachricht Aktion , um die Ergebnisse im Meldungsfeld anzuzeigen. Definieren Sie die Nachricht, die im Meldungsfeld angezeigt werden soll.
    1. Klicken Sie im Feld „Geben Sie die anzuzeigende Nachricht ein“ auf das Symbol Wert einfügen (F2).
    2. Wählen Sie im Dialogfeld Wert einfügen in der Dropdown-Liste die Option Prompt-Assignment - String aus, und klicken Sie auf Ja, Einfügen.
  10. Klicken Sie auf Speichern und dann auf Ausführen , um das Botauszuführen.
Wenn alle Felder extrahiert wurden und der Wert ein hohes Vertrauen hat, sendet das System die Daten an den Erfolgsordner . Der Status der Datenextraktion wird in Bot Insight aktualisiert und wird auf der Seite Lerninstanz angezeigt.

Nächste Maßnahme

Nach Abschluss der Dokumentverarbeitung sendet erfolgreich IQ Bot extrahierte Daten an den Ausgabeordner, der bei der Erstellung der Lerninstanz angegeben wurde, und den Unterordner Success für erfolgreich verarbeitete Dokumente. Fehlgeschlagene Dokumente werden zur Validierung an einen anderen Ordner gesendet.
Anmerkung: Die Ausgaben liegen im JSON-Format vor.
Die extrahierten Dateien werden an den Ausgabeordner gesendet, den Sie zuvor als erforderlichen Schritt konfiguriert haben:
  • Gehen Sie zum Ordner Output\Success auf Ihrem Computer, um die erfolgreich extrahierten Daten anzuzeigen.
  • Gehen Sie zum Ordner Output\Data und zum Ordner Output\Meta auf Ihrem Computer, um Informationen zu den fehlgeschlagenen Dokumenten anzuzeigen, die überprüft werden müssen.
  • Gehen Sie zum Ordner Ausgabe\unverarbeitet auf Ihrem Computer, um die Dokumente anzuzeigen, die nicht durch die Aktion Dokumentenextraktion extrahiert wurden.

Basierend auf den Extraktionsergebnissen zeigt das > IQ bot Learning Instance Dashboard das aktualisierte STP (Straight-Through Processing), die Gesamtzahl der hochgeladenen Dokumente und die Anzahl der Dokumente, die überprüft werden müssen.

Feedback senden