Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Legen Sie die API für die Anmeldeinformationen für das Gerät fest

  • Aktualisiert: 1/25/2021
    • Automation 360 v.x
    • Managen
    • RPA Workspace
    • API-Dokumente

Legen Sie die API für die Anmeldeinformationen für das Gerät fest

Verwenden Sie den Endpunkt für die Anmeldeeinstellung der Credential Vault API, um den Benutzernamen und das Kennwort für ein Gerät programmgesteuert zu aktualisieren.

Vorbereitungen

Anmerkung: Sie können die Control Room APIs im anzeigen Community Edition, aber die API-Funktionalität ist eingeschränkt. Sie benötigen eine lizenzierte Automation 360 Edition, um auf die volle Funktionalität der APIs zugreifen zu können.
  • Verwenden Sie die Authentifizierungs -API, um ein JSON-Webtoken zu generieren.
  • Sie können diesen Endpunkt verwenden, um die Anmeldeinformationen für Ihr eigenes Gerät ohne zusätzliche Berechtigungen festzulegen oder zu aktualisieren.

    Um die Anmeldeinformationen auf den Geräten anderer Benutzer festzulegen oder zu aktualisieren, z. B. für die unbeaufsichtigte Bereitstellung Bots Bot Runners, müssen Sie über die Rolle AAE_admin oder eine benutzerdefinierte Rolle mit der API-Berechtigung für die automatischen Anmeldeinformationen des bot verfügen.

Prozedur

  1. Verwenden Sie die PUT-Methode und die Endpunkt-URL: <Control_Room_URL>/v2/credentialvault/loginsetting.
    Anforderungsgremium:
    Anmerkung: Wenn der Benutzername eine Domäne enthält, verwenden Sie einen doppelten umgekehrten Schrägstrich zwischen der Domäne und dem Benutzer.
    {
     "loginUsername": "aai\\katherine.johnson",
     "loginPassword": "{{password}}"
    }
  2. Senden Sie die Anfrage.
    Antwortteil:
    "Credentials updated for katherine"
    Die REST-API antwortet auf jede Anforderung mit einem HTTP-Antwortcode. Einzelheiten zu den Antwortcodes finden Sie unter API-Antwortcodes.
Feedback senden