Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Planen Sie bot zur Ausführung von API

  • Aktualisiert: 2021/08/10
    • Automation 360 v.x
    • Erkunden
    • RPA Workspace

Planen Sie bot zur Ausführung von API

Planen Sie eine bot für eine unbeaufsichtigte Ausführung Bot Runner entweder einmalig oder in regelmäßigen Abständen.

Vorbereitungen

Anmerkung: Sie können die Control Room APIs in der Community Editionaber die API-Funktionalität ist begrenzt. Sie benötigen eine lizenzierte Automation 360 Edition, um die volle Funktionalität der APIs nutzen zu können.
  • Alle API-Aufrufe müssen ein Authentifizierungs-Token in der Kopfzeile der Anfrage enthalten. Verwenden Sie die Authentifizierung API, um ein JSON-Web-Token zu erzeugen. Einzelheiten finden Sie unter Authentifizierungs-API.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihnen die folgenden Ressourcen zur Verfügung stehen:
    • Meine Bots anzeigen und ausführen Funktionserlaubnis
    • Ausführen und planen Berechtigungen für die Ordner, in denen die bots
    • Zugang zu Bot Runner lizenzierten Benutzern
    • Zugriff auf ein Standardgerät oder einen Gerätepool
      Anmerkung: Wenn der Benutzer, der mit der Bot Runner Lizenz ein Standardgerät zugewiesen hat, wird die bot wird auf diesem Gerät installiert. Wenn kein Standardgerät zugewiesen ist oder Sie ein anderes Gerät auswählen möchten, müssen Sie einen Gerätepool angeben.

Zur Planung einer botzu planen, stellen Sie der API die folgenden Informationen zur Verfügung:

Parameter Erforderlich Typ Beschreibung
fileId Ja Nummer Bezeichner für den bot. Auflisten von Dateien und Ordnern nach Arbeitsbereich-API
runAsUserIds Ja Nummer Kennung für einen Benutzer, der bei Ihrem Control Room als Unbeaufsichtigter Bot-Runner. Liste verfügbarer unbeaufsichtigter Bot Runners API
status Ja Zeichenfolge Gibt an, ob ein aktiver oder ein Entwurfszeitplan erstellt werden soll. Geben Sie entweder AKTIV oder ENTWURF.
poolIds Nein Nummer Kennung eines Gerätepools, der mindestens ein aktives Gerät enthält.
Anmerkung: Wenn der Benutzer, der mit der Bot Runner Lizenz ein Standardgerät zugewiesen hat, wird die bot wird auf diesem Gerät installiert. Wenn kein Standardgerät zugewiesen ist oder Sie ein anderes Gerät auswählen möchten, müssen Sie einen Gerätepool angeben.
Gerätepools auflisten API
overrideDefaultDevice Nein Boolescher Wert

Wenn der Nutzer des Bot Runners einem Standardgerät zugewiesen ist und Sie einen Gerätepool angeben möchten, setzen Sie diesen Parameter auf true.

Bei Bereitstellung auf dem Standardgerät setzen Sie diesen Parameter auf