Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Bot Execution Orchestrator API

  • Aktualisiert: 5/31/2021
    • Automation 360 v.x
    • Managen
    • RPA Workspace
    • API-Dokumente

Bot Execution Orchestrator API

Als Control Room Administrator oder Benutzer mit der Berechtigung zum Anzeigen und Verwalten geplanter Aktivitäten können Sie den Bot Fortschritt mithilfe einer Reihe von Control Room APIs überwachen.

Anmerkung: Sie können die Control Room APIs im anzeigen Community Edition, aber die API-Funktionalität ist eingeschränkt. Sie benötigen eine lizenzierte Automation 360 Edition, um auf die volle Funktionalität der APIs zugreifen zu können.

High-Level-Prozess für die Überwachung Bots

Durchsuchbare Felder für Geräte:
  • Hostname: Der Hostname des Geräts, das als konfiguriert wurde Bot Runner. Wenn für Hostnamen eine Namenskonvention verwendet wird, ist die Suche nach einer eindeutigen Teilzeichenfolge im Hostnamen eine effektive Möglichkeit, Geräte Bot Runner zu identifizieren.
  • Benutzer-ID: Die eindeutige numerische Identifikation eines bestimmten Benutzers identifiziert auch das Bot Runner Gerät. Eindeutige Benennungskonventionen für Benutzer können verwendet werden, um Benutzer und Geräte zu identifizieren, die als Bot Runnerslizenziert und konfiguriert sind.
Durchsuchbare Felder für Bots:
  • Name: Der eindeutige Name eines Bot. Sie können nach dem genauen Namen (eq) oder einer Textzeichenfolge (substring) suchen, die im Bots Namen enthalten ist.
  • Pfad: Der relative Pfad eines Ordners im Control Room. Sie können nach einem vollständigen Pfad oder einer Teilzeichenfolge suchen, die im Pfad enthalten ist.
Feedback senden