Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Workload-Management-API

  • Aktualisiert: 1/12/2021
    • Automation 360 v.x
    • Managen
    • RPA Workspace
    • API-Dokumente

Workload-Management-API

Verwenden Sie die WLM-API (Workload Management), um Modelle Aufgabenelement , Warteschlangen, AufgabenelementeUnd Automatisierungen in Ihrem Control Room.

Anmerkung: Sie können die Control Room APIs im anzeigen Community Edition, aber die API-Funktionalität ist eingeschränkt. Sie benötigen eine lizenzierte Automation 360 Edition, um auf die volle Funktionalität der APIs zugreifen zu können.

Voraussetzungen

Stellen Workload-Management Sie zum Erstellen eines Automatisierungsprozesses sicher, dass Ihnen die folgenden Rollen und Berechtigungen zugewiesen sind:
  • AAE_Pool-Administratorrolle und Berechtigung zum Anzeigen aller Geräte
  • AAE_Queue-Administratorrolle oder Berechtigung zum Erstellen von Warteschlangen
  • Berechtigung ausführen Bot
  • Ausführen oder Planen der Berechtigung für den Bots Ordner
  • Device Pool Consumer permission

Erstellen Sie eine Workload-Automatisierung

Rufen Sie WLM-Einheiten mithilfe von Listen-APIs ab

Wenn Sie WLM-Warteschlangen für die Workload-Automatisierung erstellen (siehe vorherigen Abschnitt), können Sie mit den APIs der Workload-Management-Liste eine Liste von WLM-Entitäten wie Aufgabenelement Modelle, Warteschlangen und Aufgabenelemente Warteschlangen abrufen, die mit dem Control Roomverknüpft sind.

Workload-Management-Liste APIs

Feedback senden