Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Erstellen Sie eine neue Benutzer-API

  • Aktualisiert: 4/07/2021
    • Automation 360 v.x
    • Managen
    • RPA Workspace
    • API-Dokumente

Erstellen Sie eine neue Benutzer-API

Verwenden Sie die Create User API, um einen neuen Benutzer in der Control Roomzu erstellen.

Vorbereitungen

Benutzer und Rollen anzeigen und verwalten

Authentifizieren Sie sich mit einem Benutzer, der über die folgenden ADMINISTRATORBERECHTIGUNGEN verfügt:

  • Benutzer anzeigen

    Zum Erstellen und Verwalten von Benutzern und Rollen benötigen Sie eine Administratorberechtigung. Es wird empfohlen, Benutzern ohne Administratorrechte eingeschränkte Berechtigungen zum Erstellen und Verwalten von Benutzern zu erteilen. Erfahren Sie, wie Sie eine Rolle mit eingeschränkten Berechtigungen erstellen, die Benutzern zugewiesen werden kann.

  • Benutzer erstellen

    Erstellen Sie neue Benutzer im Control Room.

  • Benutzer bearbeiten

    Bearbeiten Sie alle Benutzer im Control Room, einschließlich von anderen Administratoren erstellter Benutzer.

  • Löschen Sie Benutzer

    Löschen Sie alle Benutzer im Control Room.

  • Zeigen Sie Rollen an

    Benutzer mit dieser Berechtigung können Rollen anzeigen, auf die sie Zugriff haben.

  • Rollen verwalten

    Benutzer können Rollen erstellen, bearbeiten und löschen, auf die sie Zugriff haben.

  • Lizenzen anzeigen

    Benutzer mit diesen Berechtigungen können Gerätelizenzen anzeigen und verwalten. Gerätelizenzen sind erforderlich, damit Benutzer bestimmte Aufgaben ausführen können. Zum Beispiel Bot Creators benötigen Sie eine ENTWICKLUNGSGERÄTELIZENZ , um zu erstellen Bots.

  • Gerätelizenz für Benutzer verwalten

    Benutzer mit dieser Berechtigung können Gerätelizenzen anderen Benutzern zuweisen.

Erforderliche Mindestparameter
  • Rollen: Jeder Benutzer muss mindestens eine Rolle haben.

    Rollenbasierte Zugänglichkeit ermöglicht den angemessenen Zugriff auf relevante Daten und Aktionen.

    Im Anforderungsgremium haben wir diese Berechtigung AAE_Basic (ID: 2)

    Rollen und Berechtigungen

  • Benutzername: Zeichenfolge (max. 255)
  • E-Mail: Muss dem Standard-E-Mail-Format entsprechen (username@domain.com)
  • Passwort: Zeichenfolge: 8-15 Zeichen lang. Zulässige Zeichen: A-z, A-Z, 0-9, @, -, _, !, #, USD, %, &, und . (Periode)
Optionale Parameter
  • „enableAutoLogin“: True
  • „Benutzername“: „AnyUser“
  • „Vorname“: „Tester“
  • „Nachname“: „Autor“
  • „E-Mail“: "username@mydomain.com"
  • „Passwort“: „anypassword“
  • „beschreibung“: „Testen von Benutzerverwaltungs-APIs“
  • „Lizenzfunktionen“: [ ENTWICKLUNG, LAUFZEIT, IQBOTRUNTIME, ANALYTICSCLIENT, ANALYTICSAPI

    Benutzer können ohne zugewiesene Gerätelizenz erstellt werden. Es gibt Rollen und Berechtigungen , die Berechtigungen für bestimmte Benutzer und Rollen aktivieren.

  • URL: http://<your_control_room_url>/v1/usermanagement/users

    Ersetzen Sie den Inhalt in den eckigen Klammern durch Ihre Control Room URL.

  • Method: POST
  • Verwenden Sie den Swagger, der mit Ihrem installiert Control Room wurde, um die APIs zu testen. Die verfügbaren APIs finden Sie unter: http://<your_control_room_url>/swagger/
  • Sie können diese Aufgabe auch mit einem REST-Client ausführen.

Prozedur

  1. Fügen Sie das Authentifizierungstoken zum Anforderungsheader hinzu.
  2. Verwenden Sie die POST-Methode und die Endpunkt-URL:<Your_Control_Room_url>/v1/usermanagement/users
  3. Geben Sie im Anforderungsgremium die obligatorischen und optionalen Parameter ein.
    Für SAML-basierten Single Sign-On (SSO)- oder Active Directory (AD)-Zugriff ist das Passwort nicht erforderlich. Das Kennwort ist für eine Datenbankauthentifizierung obligatorisch.

    Anforderungsorgan :

    {
     {
      "roles": [
        {
          "id": 2
        }
      ],
      "domain": "string",
      "email": "ad@ma.com",
      "enableAutoLogin": true,
      "username": "mdadmin1",
      "firstName": "MDadmin2",
      "lastName": "ADadmin",
      "description": "string",
      "disabled": true,
      "password": "changeme",
      "licenseFeatures": [
        "DEVELOPMENT"
      ]
    }
    
  4. Senden Sie die Anfrage.
    Antwortgremium:
    {
        "id": 2075,
        "username": "mdadmin1",
        "domain": "string",
        "firstName": "MDadmin2",
        "lastName": "ADadmin",
        "version": 0,
        "principalId": 2075,
        "deleted": false,
        "roles": [
            {
                "name": "AAE_Basic",
                "id": 2,
                "version": 0
            }
        ],
        "sysAssignedRoles": [],
        "groupNames": [],
        "permissions": [
            {
                "id": 7526,
                "action": "viewuserrolebasicinfo",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "usermanagement"
            },
            {
                "id": 7,
                "action": "run",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "repositorymanager"
            },
            {
                "id": 94,
                "action": "view",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "botstore"
            },
            {
                "id": 61,
                "action": "createstandard",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "credentialattribute"
            },
            {
                "id": 92,
                "action": "view",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "packagemanager"
            },
            {
                "id": 97,
                "action": "register",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "devices"
            },
            {
                "id": 29,
                "action": "view",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "repositorymanager"
            },
            {
                "id": 120,
                "action": "view",
                "resourceId": null,
                "resourceType": "dashboard"
            }
        ],
        "licenseFeatures": [
            "DEVELOPMENT"
        ],
        "emailVerified": false,
        "passwordSet": false,
        "questionsSet": false,
        "enableAutoLogin": true,
        "disabled": true,
        "clientRegistered": false,
        "description": "string",
        "createdBy": 1513,
        "createdOn": "2020-11-20T20:17:26Z",
        "updatedBy": 1513,
        "updatedOn": "2020-11-20T20:17:26Z",
        "publicKey": null,
        "appType": null,
        "routingName": null,
        "appUrl": null,
        "email": "ad@ma.com"
    }
    Die REST-API antwortet auf jede Anforderung mit einem HTTP-Antwortcode. Einzelheiten zu den Antwortcodes finden Sie unter API-Antwortcodes.
Feedback senden