Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere Automation 360

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Beispiel für die Verwendung REST-Webdienst Aktionen

  • Aktualisiert: 2/25/2021
    • Automation 360 v.x
    • Erstellen
    • RPA Workspace
    • Beispiele

Beispiel für die Verwendung REST-Webdienst Aktionen

Verwenden Sie die get-Methode, Post-Methode, und Put-Methode Aktionen aus dem REST-Webdienst Paket , um Anfragen an eine REST-API zu senden und Antworten von dieser zu erhalten. In diesem Beispiel rufen Sie eine Liste aller verfügbaren Bestände ab, bestellen einen Artikel und aktualisieren den Artikelstatus auf „verkauft“.

In diesem Beispiel werden Endpunkte der Swagger Petstore-Beispiel-API verwendet, um zu demonstrieren, wie mit dem Aktionen Anfragen gesendet und der Antwortkörper abgerufen werden kann.

Prozedur

  1. Öffnen Sie einen neuen Bot:
    1. Wählen Sie im Control Room die Option Bots > Meine Bots aus.
    2. Klicken Sie auf Neu erstellen > Bot.
    3. Geben Sie im Fenster TaskBot erstellen einen Namen für den Bot ein.
    4. Bestätigen Sie den Standardordner \Bots\.
      Klicken Sie auf Auswählen und folgen Sie den Anweisungen, um den Speicherort Ihres Bots zu ändern.
    5. Klicken Sie auf Erstellen und bearbeiten.
  2. Verwenden Sie die get-Methode Aktion , um eine Liste aller verfügbaren Haustiere abzurufen.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie die METHODE REST Web Services > get Aktion.
    2. Geben Sie den folgenden URI ein:
      https://petstore.swagger.io/v2/pet/findByStatus?status=available
    3. Geben Sie Autorisierungsdetails in der Tabelle „Benutzerdefinierte Kopfzeilen“ an.
      1. Geben Sie in die Spalte Name API _Keyein.
      2. Geben Sie in der Spalte Wert den Eintrag special-keyein.
    4. Erstellen Sie die Variable dOutput im Feld Ausgabe einer Variablen zuweisen.
  3. Fügen Sie ein Protokoll in eine Datei Aktion ein, um den Antwortteil anzuzeigen.
    1. Doppelklicken Sie auf das Protokoll oder ziehen Sie es in die Datei Aktion.
    2. Geben Sie den Dateipfad zu einer Textdatei an.
    3. Geben Sie in das Feld Text zum Protokoll eingeben die Option{Output} body ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern und dann auf Ausführen.
    Das Bot ruft den Antworttext ab und speichert ihn in der Textdatei.
  5. Deaktivieren Sie das Protokoll in Datei Aktion.
  6. Verwenden Sie die Post-Methode Aktion , um eine Bestellung für ein Haustier aufzugeben.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie die METHODE REST Web Services > Post Aktion.
    2. Geben Sie den folgenden URI ein:
      https://petstore.swagger.io/v2/store/order
    3. Geben Sie Autorisierungsdetails in der Tabelle „Benutzerdefinierte Kopfzeilen“ an.
      1. Geben Sie in die Spalte Name API _Keyein.
      2. Geben Sie in der Spalte Wert den Eintrag special-keyein.
    4. Öffnen Sie die Protokolldatei und kopieren Sie die Haustier-ID des ersten Eintrags.
    5. Kopieren Sie Folgendes in das Feld „Benutzerdefinierte Parameter“ und fügen Sie es ein, indem Sie den Text in den eckigen Klammern durch den Wert ersetzen, den Sie aus der Datei kopiert haben:
      {
        "petId": <PetID>,
        "quantity": 1,
        "shipDate": "2020-06-10T17:32:54.219Z",
        "status": "placed",
        "complete": true
      }
    6. Fügen Sie die variable Ausgabe in das Feld Ausgabe einer Variablen zuweisen ein.
  7. Fügen Sie ein Meldungsfeld Aktion ein, um den Antwortteil anzuzeigen.
    1. Doppelklicken Sie auf das NachrichtenfeldAktion.
    2. Geben Sie den Dateipfad zu einer Textdatei an.
    3. Geben Sie in das Feld Text zum Protokoll eingeben die Option{Output} body ein.
  8. Klicken Sie auf Speichern und dann auf Ausführen.
    Der Bot ruft den Antwortkörper ab und druckt ihn in das Feld Nachricht. Eine erfolgreiche Antwort enthält „Status“:„placed“,„complete“:true.
  9. Verwenden Sie die Put-Methode Aktion , um den Haustiernamen auf „Pluto“ und den Haustierstatus auf „verkauft“ zu aktualisieren.
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie die METHODE REST Web Services > put Aktion.
    2. Geben Sie den folgenden URI ein:
      https://petstore.swagger.io/v2/pet
    3. Geben Sie Autorisierungsdetails in der Tabelle „Benutzerdefinierte Kopfzeilen“ an.
      1. Geben Sie in die Spalte Name API _Keyein.
      2. Geben Sie in der Spalte Wert den Eintrag special-keyein.
    4. Aktivieren Sie die Protokolldatei und kopieren Sie die Haustier-ID des ersten Eintrags.
    5. Kopieren Sie Folgendes in das Feld „Benutzerdefinierte Parameter“ und fügen Sie es ein, indem Sie den Text in den eckigen Klammern durch den Wert ersetzen, den Sie aus der Datei kopiert haben:
      {
        "petId": <PetID>,
         "name": "Pluto",
        "status": "sold"
      }
    6. Fügen Sie die variable Ausgabe in das Feld Ausgabe einer Variablen zuweisen ein.
  10. Verschieben Sie das Feld Nachricht Aktion unter die Put-Methode Aktion:
    1. Doppelklicken oder ziehen Sie das Feld Nachricht Aktion.
    2. Geben Sie einen Dateipfad zu einer Textdatei an.
    3. Geben Sie in das Feld Text zum Protokoll eingeben die Option{Output} body ein.
  11. Klicken Sie auf Speichern und dann auf Ausführen.
    Der Bot ruft den Antwortkörper ab und druckt ihn in das Feld Nachricht. Eine erfolgreiche Antwort umfasst „Name“:„Pluto“, „Status“:„verkauft“.
Feedback senden