Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Profilverwaltung

  • Aktualisiert: 5/10/2019

    Profilverwaltung

    Nutzerprofile in Enterprise Control Room werden von Administratoren erstellt. Diese können Ihren Vor- und Nachnamen, dass Kennwort und abhängig von den Geschäftsanforderungen Ihre Rolle einstellen.

    Wenn Sie ein Nutzer von Enterprise Control Room in einer Non-Active Directory-Umgebung sind, können Sie Kennwort, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse ändern.

    Klicken Sie oben rechts im Enterprise Control Room auf Ihren Nutzernamen, um Ihr Profil für Enterprise Control Room anzupassen. Die Links Profil bearbeiten, Kennwort ändern und API-Schlüssel generieren werden angezeigt.

    • So ändern Sie Ihr Kennwort: Klicken Sie auf den Link Kennwort ändern, um Ihr neues Kennwort im Formular Kennwort ändern einzugeben.
    • So bearbeiten Sie Ihr Profil: Klicken Sie auf den Link Profil bearbeiten, um Ihren Vornamen, Nachnamen oder Ihre E-Mail-Adresse im Formular Profil bearbeiten zu aktualisieren.
    • Version 11.3.2So generieren Sie einen API-Schlüssel: Klicken Sie auf den Link API-Schlüssel generieren, um den API-Schlüssel zu erstellen, der für die Authentifizierung mit der Enterprise Control Room-Authentifizierungs-API verwendet wird. Dieser Link ist nur verfügbar, wenn der Enterprise Control Room-Administrator einer Nutzerrolle die Berechtigung API-Schlüssel generieren erteilt.

      Wenn ein Nutzer einen neuen API-Schlüssel generiert und bereits ein API-Schlüssel verfügbar ist, wird dieser überschrieben. Der Nutzer kann den Schlüssel kopieren und zur Authentifizierung für einen API-Aufruf verwenden.

    Anmerkung: Die Verwaltung des eigenen Profils unterscheidet sich für Enterprise Control Room-Instanzen mit und ohne Active Directory-Umgebung. Nutzer in Active Directory-Umgebungen können ihr Profil nicht konfigurieren oder ändern.
    Feedback senden