Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Konfigurieren des CoE-Geschäftsdaten-Dashboards

  • Aktualisiert: 5/10/2019

    Konfigurieren des CoE-Geschäftsdaten-Dashboards

    Dieses Thema beschreibt die Optionen zum Konfigurieren der Geschäftsdaten mit Bot-Metadaten.

    So ändern Sie die Standardgeschäftsdaten für die Bot-Metadaten:

    1. Melden Sie sich als Nutzer mit der Berechtigung Bot Insight an.
    2. Wechseln Sie im CoE-Dashboard zur Registerkarte Geschäftsinformationen.
    3. Klicken Sie unten rechts auf der Seite auf die Schaltfläche Bearbeiten. (vgl. die folgende Abbildung).

    Das CoE-Dashboard enthält alle Bots aus Ihrem Bot-Repository im Control Room. Das CoE-Dashboard enthält standardmäßig die folgenden Metadatenfelder:

    • Bot-Anzeigename – Geben Sie einen logischen Namen ein, der dem Bot zugewiesen werden soll. Hier wird normalerweise der tatsächliche Bot-Name angezeigt.

    • Einschließung – Wähle Sie eine Reihe von Bots aus, die in der Dashboard-Liste angezeigt werden sollen.

      Standardmäßig sind keine Bots ausgewählt, sodass alle Bots angezeigt werden. Sobald auch nur ein Bot ausgewählt ist, werden keine anderen Bots angezeigt. Wählen Sie beliebig viele Bots für die Anzeige aus.

      Zum Beispiel kann es für einen Prozesse mehrere Bots geben (übergeordneter Bot, der mehrere Unterbots aufruft). Verwenden Sie dieses Feld, um festzulegen, dass nur der übergeordnete Bot im Dashboard aufgeführt wird. Die Unterbots werden abgewählt und nicht mehr in der Liste angezeigt.

    • Prozessname – Geben Sie den Namen des Prozesses ein, für den dieser Bot entwickelte wurde. Beispiele: Barbestellung, Rechnungslauf, Kontenabstimmung.

    • Abteilung – Geben Sie die Abteilung ein, für die dieser Bot entwickelte wurde. Beispiele: Personal, Marketing, Vertrieb.

    • Eingesparte Stunden pro Bot-Ausführung – Hiermit werden zunächst die Anzahl der eingesparten Stunden angezeigt, nachdem dieser Bot einmalig in der Produktion ausgeführt wurde. Der Standardwert für das Feld ist auf 10 Stunden eingestellt.

      Sie können im Feld die tatsächlich mit dem Bot eingesparten Stunden angeben, nachdem dieser einmalig im Produktivbetrieb ausgeführt wurde. Außerdem können Sie den Wert ändern, wenn Sie den Bot um neue Funktionen ergänzt haben, um die Verbesserungen für jeden Bot-Lauf widerzuspiegeln.

    • Einsparungen pro Bot-Ausführung – Hiermit werden zunächst die eingesparten Kosten angezeigt, nachdem dieser Bot einmalig in der Produktion ausgeführt wurde. Der Standardwert für das Feld ist auf 100 eingestellt. Die Währung entspricht den Unternehmenseinstellungen.

      Sie können im Feld den tatsächlich mit dem Bot eingesparten Betrag angeben, nachdem dieser einmalig im Produktivbetrieb ausgeführt wurde. Außerdem können Sie den Wert ändern, wenn Sie den Bot um neue Funktionen ergänzt haben, um die Verbesserungen für jeden Bot-Lauf widerzuspiegeln.

    Feedback senden