Lesen und beachten Sie die Automation Anywhere-Dokumentation

Automation Anywhere

Inhalt schließen

Inhalte

Inhalt öffnen

Richtlinien zur Einreichung beim Bot Store

  • Aktualisiert: 5/10/2019

    Richtlinien zur Einreichung beim Bot Store

    Sehen Sie sich diese Richtlinien für die Einreichung an, bevor Sie einen Bot oder einen Digital Worker einreichen.

    Alle Informationen, die Sie zur Verfügung stellen, werden zum Erstellen der Detailseite zu Ihrem Bot oder Digital Worker im Bot Store herangezogen.

    • Beschreibung: Stellen Sie eine klare und prägnante Erklärung bereit, was der Bot oder Digital Worker tut. Beschränken Sie Ihre Beschreibung auf maximal 500 Zeichen. Wenn Sie z. B. einen Digital Worker zur Aufnahme neuer Mitarbeiter veröffentlichen, erklären Sie, welche Fähigkeiten er hat. Beispiel:
      • Angebotserstellung: Erstellt Angebotsschreiben für neue Mitarbeiter.
      • Angebotsverwaltung: Leitet Annahmeschreiben weiter und überwacht sie in DocuSign.
      • Asset-Management: Löst eine E-Mail an den IT-Support aus, damit Assets für neu eingestellte Mitarbeiter eingerichtet werden.
    • Funktionen: Liste der Funktionen für den Bot oder Digital Worker. Es können höchstens 2.500 Zeichen eingegeben werden.
    • Vorteile: Listen Sie die Vorteile auf, die der Nutzer erwarten kann. Es können höchstens 2.500 Zeichen eingegeben werden.
    • Screenshots: Sind wichtig, um Endnutzern eine Vorschau auf Ihren Bot oder Digital Worker zu geben. Fügen Sie drei Screenshots hinzu, die Folgendes zeigen:
      • MetaBot in MetaBot Designer Designer (Logikansicht)
      • MainBot.atmx im Bearbeitungsmodus
      • TaskBot.atmx im Bearbeitungsmodus
    • Video: Fügen Sie ein dreiminütiges Video bei, das Ihren Bot oder Digital Worker potenziellen Endnutzern präsentiert. Lassen Sie das Video auf einer Website eines Drittanbieters, z. B. YouTube, hosten.
    Feedback senden